Unsere Hygienemaßnahmen


Die Sicherheit und das Wohlergehen unserer Familien, Kollegen, Kunden & Partner haben oberste Priorität, daher passen wir unser Hygiene-Schutzkonzept ständig den aktuellen Gegebenheiten an.

Projektarbeit

  • In unserer Projektarbeit bleiben die Mitarbeitergruppen bei arbeitsteiligem Zusammenwirken möglichst personengleich und werden nicht durchmischt.

Home-Office-Regelung

  • Zur Aufrechterhaltung des Geschäftsbetriebs arbeiten unsere Teams im Home Office über Remote (VPN ) Verbindungen, so dass sie nicht ständig vor Ort sein müssen. Dadurch soll das Risiko verringert werden, dass sich ein ganzes Team infiziert.

  • Mitarbeiter, die im Büro vor Ort sind, halten sich an den erforderlichen Sicherheitsabstand und die Hygieneanweisungen, die von den Gesundheitsämtern vorgegeben wurden.

  • Wer die Gefahr einer Infizierung erkannt hat, bleibt für mindestens 14 Tage in Quarantäne und arbeitet aus dem Home Office.

Sicherheitsvorkehrungen an unseren Standorten

  • Soweit es erforderlich ist an unseren Standorten zu arbeiten, haben unsere Teams Wechselschichten eingeführt. Ziel ist es, die Zahl der Personen, die sich an einem Standort aufhalten, zu verringern und die Mitglieder einzelner Teams so weit wie möglich voneinander zu trennen.

  • Unsere Mitarbeiter tragen in den Büroräumen, in den Fluren und Sanitäreinrichtungen sowie in den Gemeinschaftsbereichen einen Mund-Nasenschutz. Dieser ist am Arbeitsplatz selbst nicht erforderlich.

  • Plexiglasschutzscheiben in verschiedenen Bereichen dienen dem Schutz der Gäste und unseres Teams.

Weitere Maßnahmen:

  • Sämtliche Räume werden, gemäß Empfehlung der Bundesregierung „Infektionsschutzgerechtes Lüften“ bzw. ASR A3.6, wie folgt gelüftet:

Büroräume: Stoßlüftung alle 60 Minuten für 5 Minuten.

Besprechungsräume die zu Besprechungszwecken genutzt werden: Stoßlüftung alle 20 Minuten für 5 Minuten

  • Unsere Reinigungsintervalle bei den sanitären Anlagen, Türklinken und Kontaktflächen wurden erhöht, die Desinfektion der entsprechenden Flächen durchgeführt.

  • Desinfektionsmittel stehen an exponierten Stellen in den Büroräumen zur Verfügung.

Melden Sie sich gerne bei Fragen und Informationswünschen.

Bleiben Sie gesund!

Ihr ci-experts Team.


Corall_Ingenieure_Logo_Helvetica_Weiß-01
  • Corall Ingenieure Facebook
  • Corall Ingenieure Instagram
  • Corall Ingenieure LinkedIn
  • Corall Ingenieure Xing

Telefon                 + 49 2159 69629 - 0     

Fax                       + 49 2159 69629 - 60                   

E-Mail                   info@ci-experts.de